18.08.2018

Frisch eingetroffen!
Die Teesorten Tieguanyin (klassischer Oolong), Yulu (Jadetau) und Yunwu (Wolkennebel) von der 2018er Ernte sind da und ab sofort in der 100g Packung wieder verfuegbar.

 

05.03.2017

Frisch eingetroffen!
Nachdem sich die 30 x 8g portioniert vakuumverpackten Oolongs Tieguanyin (klassischer Oolong) und Yulu (Jadetau) in der Papierbox großer Beliebtheit erfreuen, gibt es nun den Huangjingui (Goldbusch) ebenfalls in diesem praktischen Verpackungsformat.

Huangjingui 240g

 

26.02.2017

Der neue Foya ist da!

Foya (Buddha's Tooth) 

Foya

 

24.02.2017

Vertrauen ist gut wenn die Kontrolle das gleiche sagt. Wir haben mal wieder eine Stichprobe auf des Oolong Klassikers Tieguanyin eingeschickt und von einem führenden Lebensmittel-Testlabor in Berlin testen lassen. Der Tee hat die Qulität von ökologisch biologischem Anbau. Wir haben zwar kein BIO Zertifikat gekauft, aber besser noch, auch ohne BIO Label ist unser Tee laut Messung BIO! 

Teetest Tieguanyin

 

 

19.02.2017

Tieguanyin, den klassischen Oolong und den Yulu (Jadetau) gibt es jetzt je in der 240g Packung,
30 x 8g vakuumverpackt in der Papierbox. 

 

Direkt zum 240g Tieguanyin einfach auf das Bild unten klicken!

240g Tieguanyin

 

Direkt zum 240g Yulu einfach auf das Bild unten klicken!

240g Yulu

 

12.02.2017

 

TeaHuB bedankt sich für ganz herzlich für folgendes Feedback und Tipps.
Darüber haben wir uns sehr gefreut!

Eine Teefreundin aus Bayern schreibt: 

"Den 2010er Guanyinwang habe ich probiert.....boah.......er ist einfach "königlich" !!!! Ich finde es toll dass nach Lindenblüten schmeckt und auch riecht--die Farbe ist pures Gold bis zum 5-6 Aufguss. Wirklich einen Top Oolong--danke dafür nochmals!! Da werde ich die Blätter wieder trocknen, sammeln und als Gewürz mahlen und unter Brot oder Pizzateig mischen---das als Tip zur Wiederverwendung.

Die anderen Teebläter, überhaupt auch aus Früchte oder Kräutertees bekommen meine Hühner unter Futter gemischt und bis Dato habe nur gute Erfahrung damit."

 

Anmerkung:

Der 2010er Guanyinwang ist nur auf Email-Anfrage info@tehaub.de erhältlich,
hier sind die Bilder:

Guanyinwang

Guanyinwang

Guanyinwang

Guanyinwang

 

04.01.2017


Heute hat uns ein Päckchen mit Teeproben von einem Teefreund in Berlin erreicht. Ein "roter" (also "schwarzer") Tee mit fantastischem Aroma. Dieser hat sich im nachhinein als nepalesischer Oolong herausgestellt, da lagen wir mit unserer "Experteneinschätzung" wohl etwas daneben :/ ..auf jeden Fall ein toller Tee, der auf den oberen beiden Bildern links zu sehen ist. Zudem ein hochqualitativer Huangjingui (nicht aus unserem Sortiment) auf den beiden oberen rechten Bildern. Ein Pu'er Tee unten rechts und einen Tieguanyin (klassischer Oolong) von Spitzenqualität unten links. Vielen Dank, es war eine grosse Freude den Tee zu schlürfen und anschliessend die "Blattbilder" genau zu studieren, sprich in den nassen Teeblättern zu wühlen, diese beschnuppern und zu beissen/kauen.
Gute Tees sind zu schade sie einfach nur zu trinken :) 


4-Teesorten 

 

20.12.2016

 

heute haben wir die Aufnahme der Teeblätter für den "Champaign Oolong" gemacht. Wieder eine Spezialität der Spitzenklasse. Ab jetzt erhältlich hier auf TeaHuB.

Champaign-Oolong-trocken

oben: Champaign-Oolong trocken

unten: Champaign-Oolong nach dem Aufguss

Champaign-Oolong-nass

Ausserdem haben wir einen 2010er Yulu (Jadetau) aufgegossen. Der Tee hat sein Aroma in der Vakuum-Verpackung 100% gehalten. Der aussergewöhnlich gute und intensive Geschmack des 6 1/2 Jahre gelagerten Tees bestätigt die hervorragende Qualität des Jahrgangs 2010. 

Yulu-Jahrgang-2010

Vom Jahrgang 2010 gibt es noch Guanyinwang (Königs-Oolong) und Yulu (Jadetau) sowie einige wenige Qiuxiang (Herbstduft). Bei Interesse ein per Email bei info@teahub.de melden. Die Tees werden versteigert. 

 

15.11.2016

 

die frischen Tees von den 2016er Ernten sind eingetroffen. Auf mehrfachen Wunsch sind nun auch die Auslese-Teesorten neben der 250g Packung auch in der 100g Packung verfügbar. Diese und andere Neuheiten sind ab sofort auf TeaHuB zu finden.

Als besonderen Geheimtipp gibt es den bei Teekennern sehr beliebten Yulu (Jadtau) AUSLESE Tee in der 100g Nachfüllpackung für nur 15.- EUR! (normalerweise 18.- EUR seit TeaHuB vor 6 Jahren gestartet ist ohne Preiserhöhung).

Hier klicken, um direkt zum Sonderangebot zu kommen.

 

05.09.2016

 

frische Tees von der Fruehjahrsernte 2016 werden naechste Woche erwartet. Neben den Standard- und Auslesesorten steht auch eine neue spezielle Ueberraschungs-Teesorte auf dem Programm. Fuer Rueckfragen oder Vorbestellungen einfach per Email an info@teahub.de wir melden uns umgehend zurueck.

 

31.03.2015

 

Frische Tees sind eingetroffen. Vergriffene Spezialtees und Klassiker sind wieder verfuegbar.

 

07.02.2015

 

TeaHuB geht in das fuenfte Jahr und bedankt sich bei allen Teefreunden fuer all die vielen Beitraege und Anregungen. Die Herbsternte 2014 einiger Teesorten ist bereits auf dem Weg.

 

Die IT Probleme haben wir hingegen leider noch nicht im Griff, so geht zB manchmal keine Bestellbestaetigung raus, obwohl die Bestellung abgeschlossen und bezahlt ist. Keine Sorge bei TeaHuB bleiben Sie nicht auf der Strecke. Einfach per Email melden und wir loesen das Problem kurzfristig. 

 

29.10.2014

 

Leider war die Suche nach einem "Dahongpao" (大红袍) einer ganz besonderen Oolong-Teeart, die halbfermentiert und 1-4 stufig geröstet ist noch nicht erfolgreich. Es gibt leider viele minderwertige Tees die unter diesem Namen angeboten werden. Echter Dahongpao ist selten und daher auch teuer. Wir werden weiter nach einem erschwinglichen hochqualitativen Dahongpao suchen.    

 

Das bestehende Sortiment wurde wieder aufgefrischt.

 

In letzter Zeit kam es jedoch bisweilen zu IT Problemen bei der Bestellung. Dafuer moechten wir uns entschuldigen. Wenn es Probleme gibt, bitte einfach per Email bei info@teahub.de nachfragen und bestellen. Vielen Dank fuer das Verstaendnis.

 

Viel Vergnuegen beim Tee geniessen!

 



15.12.2013

 


TeaHuB läßt sich auf während dem dritten Weihnachten seit Gründung nicht aus der Ruhe bringen. Gewohnheitsgemäß gibt es keine vorweihnachtliche Hektik, keine Sonderaktionen und auch keine "Schnäppchen" zur Weihnachtszeit bei TeaHuB.

Die Oolong Tee Gemeinde im deutschsprachigen Raum wächst langsam aber stetig. Trotzdem TeaHuB aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten keinen "Sinn" macht haben wir uns entschlossen noch einige Zeit weiterzumachen.

Alle bei TeaHuB Mitwirkenden sind mit Begeitserung ehrenamtlich zu Werke und unterstreichen dass TeaHuB seinen Ursprung in der Teeleidenschaft hat. Gechäftliche Interessen spielen keine Rolle.

Alte TeaHuB Freunde wissen, dass man auf Schnäppchenjagd besser andere Teehändler aufsucht. TeaHuB ist 100% authentisch, alle Anfragen werden individuell und aufrichtig beantwortet. Das positive Feedback unserer Teefreunde motiviert uns.

Aktuell sind wir auf der Suche nach einem "Dahongpao" (大红袍) einer ganz besonderen Oolong-Teeart, die halbfermentiert und 1-4 stufig geröstet ist. Dieser Tee gilt gilt als einer der wertvollsten Schätze der chinesischen Teekultur. Deshalb gibt aus auch leider viele Kopien dieses Tees von minderwertiger Qualität. Derzeit durchkämmen wir die Teemärkte um den besten bezahlbaren Dahongpao zu finden. Wir hoffen bereits Anfang 2014 den ersten "Felsentee" -wie der Dahongpao auch genannt wird- zur Verfügung stellen zu können.    

In diesem Sinne einen geruhsamen Winter!

 

30.08.2013

 

 

TeaHuB ist aus dem Sommerurlaub zurück und es gibt wieder spzielle Oolong Teesorten. Manche sind wieder verfügbar, andere sind ganz neu im Sortiment.

 

Natürlich alles frisch von der 2013er Ernte.

 

Viel Spass beim Erkunden!



 

26.07.2013

 

TeaHuB ist im Sommerurlaub, daher ist der Lieferumfang in bis einschliesslich August 2013 auf einige Tees beschränkt. Ein erweitertes Sortiment an Tee und Teezubehör ist ab September 2013 erhältlich.

TeaHuB wünscht eine angenehme Sommerzeit!



 

24.03.2013


Aromatassen (Riechtassen) sind eine Spezialität bei der Zubereitung von Oolong Tee. Die Verwendung der Aromatassen ist ebenso wie die gesamte Zubereitung von Oolong Tee überarbeitet worden und mit weiteren Bildern versehen.  

Oolong-Tee-Zuebereitung-Aromatassen

von oben nach unten:

1. der Tee wird in die Aromatasse gegossen
2. die Trinktasse wir über die Aromatasse gestülpt
3. der kritische Moment: das Umdrehen der Tassen mit brüh-heißem* Tee
4. das Abnehmen der Aromatasse
--> nun kann man das Aroma aus der (leeren + dampfenden) Aromatasse aufnehmen

*es ist ratsam den 3. Schritt erst mit kaltem oder lauwarmen Wasser zu üben!

 

Hier der Link zur kompletten Zubereitung im Sinne einer Teezeremonie (Gongfu Cha bzw. Kungfu Tee)


25.02.2013

 

neben der frischen Teelieferung aus Fujian gab es am Wochenende wieder eine Teesendung aus dem Allgäu! Hervorragende Oolongs vom Alishan. Darunter ein 东方美人besser bekannt als "Oriental Beauty" ein Tee dessen Insektenverbiss bewusst in Kauf genommen wird, um das Aroma der dadurch austretenden Blattsäfte voll genießen zu können. Ja, TeaHuB ist längst nicht mehr der einzige Oolong Spezialist in Deutschland... und das ist gut so, schließlich gibt es unter Oolong Tee Freunden keine Konkurrenz :-)  

Oolong Tee

 

23.02.2013

 

Aufgrund der erhöhten Nachfrage haben wir eine zweite Lieferung von der Späternete im Oktober 2012 bestellt, diese ist nun eingetroffen und ab sofort erhältlich. Klassische Oolongs und spezielle Tee-Raritäten erntefrisch erhältlich hier im Shop. Außerdem gibt es das passende Zubehör schlicht oder vornehmen, für neue Oolong Tee Anhänger und für "Teeprofis". Auch im dritten Jahr von TeaHuB gibt es immernoch Neues und Klassiker zu entdecken. Es lohnt sich also zu stöbern! Neben den erhältlichen Produkten finden sich auch Informationen rund um Oolong Tee.

 

07.02.2013

 

Heute gab es im Austausch mit Oolong Tee einen leckeren Spätburgunder vom Weingut Wellenreiter im Kaiserstuhl.

Vielen Dank dafür!

 

Spaetburgunder

 

 

26.01.2013

 

Vielen Dank! Von einem Oolong Tee Freund aus dem Allgäu sind heute Teeproben vom Alishan in Taiwan eingetroffen. Der Teeklassiker leicht fermentiert (Ausschnitt links) und als "grüner Oolong" (im Ausschnitt rechts). Beide Tees sind ein ausgesprochener Genuss.  

 

Oolong Tee - Alishan (Taiwan)

 

 

16. Januar 2013



Leider sind die Tee-Spezialitäten augeblicklich vergriffen. In den kommenden Tagen trifft allerdings eine neue Lieferung ein. Ausserdem gibt es neue Teebretter und weiteres Zubehoer. Viel Spass auf der z.T auch neu gestalteten TeaHuB Seite.



18. Dezember 2012

Frischer Tee aus Fujian ist eingetroffen! Die ausgezeichneten Oolong Tee Spezialitäten Yulu (Jadetau), Yunwu (Wolkennebel) sowie Tieguanyin (klassischer Oolong) sind wieder erhältlich!


Gerade richtig, um sich für die Teesaison einzudecken!

 

18. September 2012

Aufgrund häufiger Nachfrage wird TeaHuB zur Herbsternte 2012 wieder frischen Oolong aus Fujian bestellen! Bitte vorab anmelden wenn Interesse an bestimmten Sorten besteht, wir können nicht alle Sorten auf Verdacht bestellen, hier das gesamte Sortiment auf einen Blick. Mag sein dass die eine oder andere Sorte eine neue Verpackung hat, oder manche Sorten bei der Herbsternte nicht vertreten sind, aber im Großen und Ganzen ist die Aufstellung noch aktuell:

 Oolong Teesorten


Neben den Tees gibt es auch vieles an geschmackvollem Zubehör, einfach per Email fragen was es gibt. Es sind nicht immer alle Produkte online!

 

27.Juli 2012

Sonderaktion: Bei jeder Bestellung von Teezubehör sind Oolong Tees gratis dabei. Die "alten" Tees von der Herbsternte 2010 sind zwar ohne Probleme drei Jahre genießbar, stehen aber für den regulären Verkauf nicht mehr zu Verfügung.

Bei jedem Teezubehör auch "Gong Fu Cha" Sets genannt gibt es ausgezeichneten Tee zum probieren geschenkt!  

 

21. März 2012

Happy Hour bei TeaHuB! Diese Woche wurde die größte Bestellung in der Geschichte von TeaHuB verschickt, zur Feier ist für den Rest des Monats zwischen 18 und 20 Uhr Happy Hour: TeaHuB anrufen und gnadenlos die Preise runterhandeln! 089-32199338!

 

8. März 2012

Der Gewinner des 15-jährigen Lao Cha (im zeiten Anlauf) heisst Mathias B und hat diesen bereits erhalten. Dem Gewinner viel Freude damit!

 

1. März 2012

Der glückliche Gewinner möchte lieber einen Qiuxiang (Herbstduft) Premium-Oolong an Stelle des 15-jährigen Lao Cha geniessen. Wir sagen Danke und verlosen die kostbare Teerarität noch ein Mal! Die Teilnahmebedingungen bleiben unverändert (siehe unten). Viel Glück bei der zweiten Runde. Einsendeschluss ist der 8.3.2012. Die Teilnehmer, die bereits mitgemacht haben nehmen automatisch wieder an der Verlosung teil!

Eines hat sich doch geändert: Die/der Gewinner/in muss das Losglück annehmen! (Umtausch ausgeschlossen!).

 

29. Feb 2012 Auslosung Gewinnspiel

Vielen Dank fürs Mitmachen!

Soeben wurde allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern nach dem Zufallsprinzip eine Startnummer zugelost und anschließend eine lange Zufallszahlenreihe generiert. Die Startnummer die als erstes 3x in Folge aufgetaucht ist hat den/die Gewinner/in bestimmt:

Der glückliche Gewinner ist: Hans N.!!!
Der Lao Cha ist auf dem Postweg unterwegs.

Aber auch diejenigen, die jetzt "leer" ausgegangen sind, können sich eine Freude machen:
Für jede Bestellung von Teezubehör, egal ob Tassen, Teebretter oder Teekännchen gibt es einen Oolong Tee gratis dazu!

Hier gehts zum Teezubehör:

http://teahub.de/teashop/de/10-teezubehoer

 

25. Jan 2012 TeaHuB Gewinnspiel!

Das Jahr des Drachen hat angefangen und TeaHuB verlost zu diesem Anlass einen 15 Jahre lagergereiften Lao Cha, eine Teerarität im Wert von 200 Euro. Und  so einfach geht es: Freunde, Bekannte und Verwandte von dem Gewinnspiel informieren. Diese/r schickt eine Email mit dem Betreff "Gewinnspiel" an info@teahub.de und gibt Ihren Namen als Referenz an. Auch Sie können natürlich Andere als Referenz angeben*.

Oolong Tee - lagergereifter Oolong 

* Teilnahmebedingungen:

- teilnehmen kann jede natürliche Person ab 18 Jahre

- bitte nur Personen als Referenz angeben, die real existieren und damit einverstanden sind

- aus Fairnessgründen pro reale Person nur eine Emailadresse verwenden!

- Einsendeschluss ist der 29.2.2012

- der Rechtsweg ist ausgeschlossen


NEU auf TeaHuB: Studien zum Aufbrühen ausgewählter Teesorten siehe:
Zubereitung des Oolong Tees

 

28. Juli 2011 Neues Design

TeaHuB hat ein neues Gesicht. Nach fast dreimonatigen Umbauarbeiten ist TeaHuB mit neuem Design und einem leicht geänderten Produktsortiment wieder zurück. Viel hat sich nicht geändert, es gibt nach wie vor chinesischen Oolong Tee in Spitzenqualität, entsprechendes Zubehör und darüber hinaus auch noch ein bisschen mehr... Wir haben uns bemüht den Online-Schaufensterbummel und den Einkauf noch bequemer zu gestalten. Viel Spass beim Erkunden! Sollten Sie einen Artikel vermissen, fragen Sie einfach unverbindlich unter info@teahub.de nach oder rufen Sie Barbara an: 08807 - 946 30 57.

 

15. Mai 2011 Tag der offenen Türe

Gaoshan Xuefeng, die Teefarm von der TeaHuB den exzellenten Oolonng Tee bezieht, hat am 13. und 14. Mai Tag der offenen Türe. Die chinesischen Handelsvertreter und TeaHuB, der deutsche Handelsvertreter haben sich von Nebel und Regen nicht abschrecken lassen um bei der Frühjahrsernte dabei zu sein.

Oolong Tee - Tag der offenen Tür auf der Oolong Tee Plantage

 Martin Eichner, der Geschäftsführer von TeaHuB steht den Journalisten Rede und Antwort

 Oolong Tee - Oolong Tee plücken

  Der Tee wird gemeinsam gepflückt...

Oolong Tee - Trocknung

 ...getrocknet...

Oolong Tee - leicht fermentiert

  ...fermentiert...

Oolong Tee - Blätter rollen

...gerollt...

Oolong Tee - Zubereitung

 ...zubereitet...

Oolong Tee trinken

 ...und natürlich getrunken!

 

Erleben auch Sie die Idylle der traditionellen und biologischen Teebzubereitung. Der Nahe gelegene Xuefeng Tempel bietet Besuchern jeder Glaubensrichtung schlichte aber saubere Übernachtungsmöglickeiten. Bei Interesse einfach unter farmstay@teahub.de melden.



November 2010 Food & Life Messe München

Im November 2010 findet die Food & Life Messe in München statt. Die Messe ist gleichzeitig der Startschuss für www.teahub.de, dieser Webpage auf der es alles rund um den Oolong Tee zu entdecken gibt.
Ein kommerzieller Erfolg ist die Messe nicht, aber die vielen interessanten Gespräche, der Austausch mit den in Deutschland durchaus vertretenen Oolong Tee Freundinnen und Freunde, sowie das besgeisterte Feedback, derer die den Tee zum ersten Mal probiert haben, ermutigen das TeaHuB Team zum Weitermachen.

TeaHuB Messetand Food & Life 2010 
...der TeaHuB "Teeausschank" auf der Food & Life 2010


TeaHuB Messestand auf der Food&Life 2010
 ...der TeaHuB Messestand auf der Food & Life 2010

TeaHuB Messestand auf der Food & Life 2010

 ...der TeaHuB Messestand auf der Food & Life 2010

TeaHuB Oolong-Tee-Zubehör auf der Food & Life 2010

...TeaHuB Oolong-Tee-Zubehör auf der Food & Life 2010



 





15.11.2016

 

Der 2010 hab probiert.....boah.......er ist einfach "königlich" !!!! Ich finde es toll dass nach Lindenblüten schmeckt und auch riecht--die Farbe ist pures Gold bis zum 5-6 Aufguss. Wirklich einen Top Oolong--danke dafür nochmals!! Da werde ich die Blätter wieder trocknen, sammeln und als Gewürz mahlen und unter Brot oder Pizzateig mischen---das als Tip zur Wiederverwendung.