Das Anbaugebiet Gaoshan Xuefeng

Das Anbaugebiet Gaoshan Xuefeng, (ausgesprochen „Gaoschan-Schüeefang“) liegt in der südostchinesischen Küstenprovinz Fujian. Diese Provinz ist seit Jahrhunderten berühmt für ihren Teeanbau. Ungefähr 150km von der Provinzhauptstadt Fuzhou entfernt, liegt im Landesinneren das Teedorf Xuefeng.

Oolong Tee - Teeplantage in FujianPlantage, Sektion 3

Dort, fernab jeglicher Industrie, befinden sich der Xuefeng Tempel sowie die Gaoshan Xuefeng Teeplantagen.

Das Anbaugebiet liegt in einer Höhe von 1000 bis 2000m. Das Klima ist dort sehr gemäßigt, im Sommer erreichen die Höchsttemperaturen selten 30°C, im Winter sinkt das Quecksilber selten unter -5° C. Die in Familienbesitz befindliche Plantage Gaoshan Xuefeng wurde bereits 1994 gegründet.

Oolong Tee - Teeplantage in FujianPlantage, Sektion 2

Nachhaltige und gewissenhafte Landwirtschaft im Einklang mit Mensch und Natur stehen für TeaHuB und Gaoshan Xuefeng im Vordergrund. Die Versorgung der Teeliebhaber mit Oolong-Tee auf höchstem Niveau und ein freundlicher, fairer Umgang mit den Mitarbeitern der Plantage ist wirtschaftlichen Interessen vorangestellt.

Sie wollen sich selbst davon überzeugen?

Oolong Tee - Gaoshan Xuefeng Tempel

Unterkunft neben dem Tempel

Sie haben ohnehin eine Chinareise geplant oder Sie wollen speziell eine Reise in die Fujian Provinz machen und sich von der wunderschönen Kulisse der grünen Hügellandschaft, in der der Gaoshan Xuefeng Tee angebaut wird, verzaubern lassen? Dann schreiben Sie uns unter farmstay@teahub.de unter Angabe Ihrer Erreichbarkeitsdaten an, wir melden uns baldmöglichst zurück.